Vorbereitungskurs über 80 Stunden

Im Vorbereitungskurs auf die Kenntnisprüfung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in über 80 Stunden werden die Teilnehmenden auf das deutsche Gesundheitssystem vorbereitet. An der Akademie der Gesundheit werden in fallorientierten Seminaren theoretische Lerninhalte und berufliche Handlungskompetenzen, unter anderem im Bereich der pflegerischen Grund- und Behandlungspflege, vermittelt und in den Trainings- und Praxisphasen vertieft. Die Online Lernplattform der Akademie begleitet hierbei den individuellen Lernprozess der Bildungsteilnehmenden.

Pflegefachkräfte aus Nicht-EU-Staaten sowie außereuropäischem Ausland mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung in ihrem Heimatland, die die Kenntnisprüfung zur Anerkennung der Gleichwertigkeit der Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in für die Bundesländer Berlin und Brandenburg absolvieren möchten.

Mit Ihrer Anmeldung zum Vorbereitungskurs reichen Sie bitte folgende Unterlagen ein:

  • Nachweis deutscher Sprachkenntnisse; mindestens auf Niveau B2
  • Bescheid des zuständigen Landesamts zur Durchführung der Kenntnisprüfung
  • Aufenthaltsgenehmigung / Arbeitserlaubnis
  • Kurzlebenslauf

Der Vorbereitungskurs über 80 Stunden setzt sich aus folgenden inhaltlichen Modulen zusammen:

  • Therapeutische Pflege im Rahmen der Grundpflege
  • Den Pflegeprozess organisieren, gestalten, steuern und evaluieren
  • Kommunikation und Beratung
  • Schmerzmanagement und Arzneimittelversorgung
  • Pflege bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems und Demenz
  • Pflege bei Erkrankungen des Herzens und der Lunge
  • Pflege bei Diabetes mellitus und Basic Life Support
  • Das deutsche Gesundheitssystem und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Grundlagen des hygienischen Arbeitens
  • Fallorientierte Prüfungsvorbereitung

Während den Lehrveranstaltungen werden die Bedürfnisse der Teilnehmende eruiert, um individuell auf diese eingehen zu können.

In der Praxisphase, die i.d.R. in der Einrichtung des Arbeitgebers bzw. der späteren prüfenden Einrichtung erfolgt, werden mit gezielten Lern- und Reflexionsaufgaben die beruflichen Handlungskompetenzen der Bildungsteilnehmenden gefestigt. Dieser Lernprozess wird durch die Praxisanleitung in der Einrichtung begleitet und kann bei Bedarf durch die Lehrkräfte der Akademie der Gesundheit unterstützt werden.

  • Nach Abschluss des Vorbereitungskurses erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebescheinigung.

Veranstaltungsort – Campus Berlin-Buch

Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V.
Campus Berlin-Buch
Schwanebecker Chaussee 4 E-H
13125 Berlin-Buch

Termine

17.01.2022 – 23.02.2022, mündlicher Prüfungszeitraum 09.03.2022 – 11.03.2022 / WKE 80 B 22-01
28.03.2022 – 06.05.2022, mündlicher Prüfungszeitraum  16.05.2022-18.05.2022 / WKE 80 B 22-03
06.10.2022 – 08.11.2022, mündlicher Prüfungszeitraum 14.11.2022 – 16.11.2022 / WKE 80 B 22-10
05.12.2022 – 10.01.2023, mündlicher Prüfungszeitraum 16.01.2023 – 18.01.2023 / WKE 80 B 22-12

Die praktischen Prüfungen werden individuell mit den Bildungsteilnehmenden und der prüfenden Einrichtung vereinbart.

Veranstaltungsort – Campus Eberswalde

Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V.
Campus Eberswalde
Schicklerstraße 20
16225 Eberswalde

Termine

Die Vorbereitungskurse am Campus Eberswalde sind ausgebucht. Individuelle Anfragen werden gern entgegengenommen.

Veranstaltungsort – Campus Bad Saarow

Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V.
Campus Bad Saarow
Pieskower Straße 33
15526 Bad Saarow

Termine

Die Vorbereitungskurse am Campus Eberswalde sind ausgebucht. Individuelle Anfragen werden gern entgegengenommen.

Kursgebühr

Auf Nachfrage.