Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleitende
im Beruf der OTA/ATA

Eine gute Lernortkooperation ist das A und O in der Ausbildung zur ATA und OTA. Sie ist die Basis für eine gute Interaktion innerhalb der interprofessionellen OP-Teams. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Auszubildende begeistern und motivieren können. Die Beziehungsarbeit spielt hierbei ebenso wie die Selbstmotivation und die Wertschätzung eine wichtige Rolle. Durch die Refreshertage steigern Sie Ihre pädagogischen Kompetenzen und entwickeln Fähigkeiten andere zu motivieren. Sie erlernen Methoden einer ressourcenorientierten und leistungsfördernden Praxisanleitung. Sie entwickeln Ihre Personal- und Sozialkompetenz durch Elemente der positiven Psychologie.

Jetzt anmelden

Nächster Kursstart:

fortlaufend

Weiterbildung Praxisanleiter

Sie sind Praxisanleitende:r in einem staatlich anerkannten Gesundheitsfachberuf und besitzen die Qualifikation zur Praxisanleitung.

Anmeldeunterlagen

  • Berufsurkunde
  • Nachweis der PraxisanleitungBerufsurkunde

Die Berufspädagogischen Fortbildungen für Praxisanleitende werden in Tagesseminaren angeboten (8 Seminareinheiten). Bitte entnehmen Sie die Vielzahl der Angebote der, im Download-Bereich zur Verfügung stehenden, Jahresübersicht.

  • Teilnahmebescheinigung der Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V.

Veranstaltungsort

Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V.
Campus Berlin-Buch
Schwanebecker Chaussee 4 E-H
13125 Berlin

Termine

Die Termine der Berufspädagogischen Fortbildungen sind der Jahresplanung im Download-Bereich zu entnehmen.
Die Berufspädagogischen Fortbildungen werden als Tagesseminare angeboten und umfassen 8 Seminareinheiten.

Kursgebühr

115,00 €

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Ä. Nagel-Wischnewski

Anmeldung

    Geburtsdatum:

    Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.

    Interessante Weiterbildungen