Ergänzungslehrgang zum/zur Physiotherapeut/in

Für Bewerber, die bereits über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Masseur/in und med. Bademeister/in verfügen, besteht gem. § 12 (1) des MPhG die Sonderregelung, mit einer mind. 5 jährigen Tätigkeit als Masseur/in und med. Bademeister/in die Ergänzungslehrgang zum/r Physiotherapeut/in zu absolvieren.

Jetzt anmelden

Nächster Kursstart:

November 2022

Weiterbildung Praxisanleiter

Dieser Ergänzungslehrgang richtet sich an Interessenten mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung als Masseur/in und med. Bademeister und einer mind. 5 jährigen Tätigkeit in diesem Beruf (gem. §12 (1) MPhG.

Anmeldeunterlagen

  • Nachweis über die abgeschlossene Ausbildung zum/r Masseur/in und med. Bademeister/in,
  • Nachweis der Zulassung zur verkürzten Ausbildung nach § 12 (1) MPhG (Zulassung auf 12 Monate) durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin,
  • Nachweis über die gesundheitliche Eignung und ausreichenden Impfschutz.

Der Ergänzungslehrgang zum/zur Physiotherapeutin umfasst 750 UE theoretisch-praktische Lehrgangsinhalte zu den Schwerpunkten

  • Physiotherapeutische Befundaufnahme und Untersuchungstechniken,
  • Krankengymnastische Behandlungstechniken,
  • Methodische Anwendung in den medizinischen Fachgebieten Krankheitslehre,
  • Anatomisches und physiologisches Wissen aus der Ausbildung zum Masseur/med. Bademeister wird voraus gesetzt

und 400 UE praktische Ausbildung in den Fachgebieten.

  • Es handelt sich um einen staatlich anerkannten Ergänzungslehrgang, der mit einer staatlichen Prüfung entsprechend des Gesetzes über die Berufe in der Physiotherapie (MPhG) in der jeweils gültigen Fassung abschließt.
  • Die Zulassung zur staatlichen Prüfung wird erteilt, wenn regelmäßig und erfolgreich an dem Ergänzungslehrgang teilgenommen wurde. Die Abschlussprüfung gliedert sich in einen schriftlichen, praktischen und mündlichen Teil. Die bestandene staatliche Prüfung ist Voraussetzung für die Erteilung der Berufserlaubnis zum „Staatlich anerkannte/r Physiotherapeut/in”.

Veranstaltungsort

Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V.
Campus Berlin-Buch
Schwanebecker Chaussee 4 E-H
13125 Berlin

Termine

10.11.2022 – 09.06.2024

Der Ergänzungslehrgang wird berufsbegleitend über eine Dauer von 20 Monaten angeboten. Die Präsenzveranstaltungen finden monatlich an einem Wochenende von Donnerstag bis Sonntag statt.

Kursgebühr

Die Finanzierung dieses Ergänzungslehrgangs erfolgt über eine monatliche Ausbildungsgebühr in Höhe von 316,00 € bzw. ist die Förderung über einen Bildungsgutschein möglich.

Anmeldung

    Geburtsdatum:

    Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.

    Interessante Weiterbildungen